TLI-UG für LehrerInnen an Pflichtschulen

Wahlergebnisse PV-Wahl 14 mit Vergleichszahlen 2009
wahlergebnisse-14-tirol-aps.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.8 KB

Wahlergebnis in Mandaten:


Zentralausschuss: 2, +1


Dienststelleausschüsse:

Schwaz 3, +1

Innsbruck 4, +1

Innsbruck Land West 3, +1

Kitzbühel 2, +1

Landeck 3, +1

Innsbruck Land Ost  2 wie bisher, nur 1 Stimme fehlte aufs 3. Mandat

Kufstein 4, wie bisher 

Imst 2, wie bisher

Lienz 1, wie bisher

TLI-UG Wahlfalter
Wahlkkr+TLI+11.14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Sind Noten noch zeitgemäß?

Ein Artikel aus dem Spektrum der Wissenschaft regt zum Nachdenken an:

http://www.spektrum.de/news/sind-noten-noch-zeitgemaess/1312119

Keine Luft mehr zum Atmen

Ein Artikel aus den Salzburger Nachrichten, der Nachdenken lässt

http://www.salzburg.com/nachrichten/meinung/debatte/sn/artikel/keine-luft-mehr-zum-atmen-125116/

Was die Leistungsbeuteilungsverordnung mit der 30 km/h-Beschränkung zu tun hat...
… ist rasch erklärt: Es gibt eine gewisse Neigung, sie zu ignorieren.

Prof. Georg Neuweg, aus Schulverwaltung aktuell - wir danken für die Abdruckgenehmigung
Neuweg_SchVw_AT_5_2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Veranstaltung:

 

Rahmenbedingungen guten Lernens

Wie Luft, Licht, Akustik und Bewegung die Lernfähigkeit beeinflussen

 

Referent: Dr. Heinz Fuchsig AUVA, Arbeitsmediziner, Baubiologe und Erwachsenenbildner

 

Dienstag 4.11. 17:00 NMS Rum

Dienstag 11.11., 17:00 NMS Imst Oberstadt

Lärm belastet

Die Arbeiterkammer veröffentlichte einen Artikel mit dem Titel Lärmschutz im Betrieb:

http://www.arbeiterkammer.at/beratung/arbeitundgesundheit/GesundimBetrieb/Laermschutz_im_Betrieb.html

 

Die TLI wird die Lärmbelastung an unseren Schulen aufdecken.

 

LehrerInnen und SchülerInnen müssen vor den Folgen übermäßiger Lärmbelastung geschützt werden.

 

Führt an euren Schulen Messungen durch. Meldet uns die Messwerte.

Wir präsentieren sie der Öffentlichkeit,  ohne die örtliche Herkunft zu verraten.

 

Wir verleihen in allen Bezirken Messgeräte.

Anmeldung: 0676 3419435

 

Wir brauchen einen funktionierenden ArbeitnehmerInnenschutz. In anderen Berufsgruppen ist er selbstverständlich.

Thema CO2

Darüber wird selten gesprochen. Wenn die Messwerte so hoch sind, wie befürchtet, machen wir die CO2-Belastung in den Klassenzimmern öffentlich.

 

Wir verleihen in allen Bezirken Messgeräte.

Anmeldung: 0676 3419435

 

Wir arbeiten für euch:

  • im Zentralausschuss der Personalvertretung
  • in 9 von 10 Dienststellenausschüssen der Personalvertretung
  • in der Bundesleitung der PflichtschullehrerInnen
  • in der ARGE LehrerInnen in der GÖD
  • in der GÖD Bundeskonferenz
  • in der Bundesleitung der UGÖD
  • im Landesvorstand des ÖGB Tirol 

unabhängig engagiert kritisch

Wir kümmern uns um euch, unabhängig von einer TLI-Mitgliedschaft.

In allen Bezirken, mit Ausnahme von Reutte sitzen TLI-lerInnen in der Personalvertretung.


Ihre Kontaktdaten findet ihr auf dieser Webseite.
 

Anfragen können auch an tli@tsn.at gerichtet werden.